fabeltal – Kinderzimmerbilder, Hochzeitsposter, Taufposter und mehr!

Wie richte ich am besten ein Babyzimmer ein

Ein Babyzimmer für dein Baby zu entwerfen, kann eine lustige und lohnende Erfahrung sein, aber es kann auch ein wenig entmutigend sein, besonders wenn du nicht weißt, wo du anfangen sollst. Fühlst du dich etwas überfordert? Nimm dir etwas Zeit für diese hilfreichen Tipps!

Babyzimmer einrichten: Wähle einen bestimmten Stil oder ein bestimmtes Thema

Wenn du dein Babyzimmer einrichten möchtest, ist es zwar nicht unbedingt notwendig, sich auf ein einziges Konzept zu beschränken. Aber mit einer bestimmten Idee kannst du deinen Fokus verfeinern und ein zusammenhängendes Design schaffen. Das macht es etwas einfacher, aus den vielen verfügbaren Möglichkeiten die jeweils passenden Dinge herauszufiltern.

Wähle die Textilien vor dem Streichen

Es ist nicht besonders praktisch, endlich die perfekten Gardinen oder die Baby-Bettwäsche deiner Träume zu finden, nur um dann festzustellen, dass die Farben nicht wirklich zu der Wandfarbe passen. Angesichts der erstaunlichen Vielfalt an verfügbaren Farben ist es definitiv einfacher, zuerst deine Textilien auszuwählen und dann die passende Farbe zu kaufen.

Identifiziere den Fokus

Die meisten Babyzimmer sind auf dem Kinderbett zentriert, aber es gibt viele andere Optionen zur Auswahl. Ein großes Fenster, eine Nische oder sogar eine Besonderheit, wie z. B. ein überdimensionales Spielzeug oder eine bemalte Kommode kann ebenfalls Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Achte darauf, den Fokus nicht auf viele Dinge gleichzeitig zu setzen.

Verziere die Decke

Babys verbringen einen Großteil der Zeit auf dem Rücken. Warum gibst du deinem Baby nicht etwas zum Nachdenken? Wie wäre es also mit einer tollen Deckenfarbe oder das Thema deines Babyzimmers als Wandgemälde oder Wandsticker?

Verziere die Wände

Ob du ein Thema für dein Babyzimmer verfolgst oder nicht: Eine Wanddeko ist natürlich unverzichtbar. Wie wäre es also mit einem Set von süßen Babyzimmerbildern? Hier gibt es tolle Motive, die bestimmt auch für deine Wand geeignet sind und dein Kind verzaubern.

Desinfektion immer zur Hand

Halte dein Babyzimmer keimfrei. Stell auf deinem Wickeltisch eine Ablage mit antibakteriellem Gel und Papiertüchern auf, um eine Kontamination der Oberflächen zu verhindern. Du solltest auch einen Plan für schmutzige Windeln und stark verschmutzte Kleidung haben, wie z. B. ein Windeltwister und einen separaten Wäschekorb.

Entwickle ein System zum Sortieren und Aufbewahren von Kleidung

Babyzimmer einrichten ohne Konzept? Nein, plane vorausschauend! Denn mit der Wickelgarderobe des Babys mithalten zu können, ist eine große Herausforderung. Beginn damit, die Kleidung deines Kindes nach Größe und Typ zu ordnen. Fülle den Schrank und die Kommode mit den Dingen, die du jetzt verwenden kannst, etikettiere und verstaue den Rest, bis dein Baby diese Sachen benötigt.

Babyzimmer einrichten mit Raum zum Wachsen

Denk bei der Auswahl deiner Babyzimmermöbel langfristig. Die kleine Babybettchen im Stubenwagen-Stil sehen jetzt vielleicht süß aus, aber hast du später noch genug Platz, um sie später gegen ein Kinderbett zu tauschen? Kein Platz für Wickeltisch und Kommode? Wie wäre es also mit einer Kombination aus beidem? Durch vorausschauendes Denken kannst du das Beste aus deinem Portemonnaie und dem verfügbaren Raum herausholen.

Vernachlässigen Sie nicht Deine Fenster

Achte beim Babyzimmer einrichten auf die richtige Verkleidung deiner Fenster. Es ist keine Designentscheidung – sondern ein Sicherheitsproblem. Installiere immer Verdunkelungsvorhänge oder schwere Jalousien im Babyzimmer. Dies wird dem Baby helfen, länger und komfortabler zu schlafen. Noch wichtiger ist, dass diese Utensilien verhindern, dass der Raum tagsüber zu heiß wird.

Benutze keine harten Beleuchtungen

Installiere einen Dimmer an allen intensiven Deckenleuchten, besonders wenn sie direkt an der Wand montiert sind. So kannst du nach Belieben die Intensität des Lichts einstellen – passend zur jeweiligen Situation.

Du möchtest mehr Tipps zum Thema Babyzimmer einrichten? Schau gerne mal im Blog von fabeltal Kinderzimmer vorbei, wir posten regelmäßig neue Inhalte, Tips und Tricks sowie Angebote!

Babyzimmer einrichten leicht gemacht - der Ratgeber

0
Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb.